Folge uns auf:

Wanderausstellung zu den Sustainable Development Goals

Foto von Viktor Koepruner / CC BY-SA 3.0

 

Wanderausstellung zu den Sustainable Development Goals


Die Ziele der Post-2015 Agenda in ihrer Individualität zu erfassen und in Ihrer Komplexität zu visualisieren ist der Leitgedanke hinter der Wanderausstellung zu den Sustainable Development Goals. Jedes einzelne der 17 nachhaltigen Entwicklungsziele der Post-2015 Agenda wird von Kunststudenten aus unserem Kooperationsnetzwerk individuell umgesetzt. Der unterschiedliche Zugang eines/r jeden StudentIn zu dem jeweiligen Ziel und die Vielfalt der verwendeten Stile, Techniken und Materialien demonstriert hierbei die Diversität der SDGs und der an der Post-2015 Agenda beteiligten Akteure. Ergänzt durch Informationstexte zu dem Inhalt der 17 nachhaltigen Entwicklungsziele soll die Ausstellung das Interesse der Öffentlichkeit an der Post-2015 Agenda und zudem durch die Standortwahl von Landtagen, Unternehmen oder Instituten Entscheidungsträgern aus Wirtschaft, Politik und der Zivilgesellschaft Denkanstöße zum Thema ‚nachhaltige Entwicklung‘ liefern. Nach der Eröffnung in Kiel im Juni/ Juli 2015 wird die Wanderausstellung bis Ende 2015 durch das Bundesgebiet touren. Interessierte Unternehmen, Vereine, Landtage, Ministerien, Kommunen, Verbände oder Institute können auf Anfrage die Ausstellung oder Teile dieser für einen individuell festgelegten Zeitraum ausleihen, nach Absprache wahlweise auch samt eines Einführungsvortrags in die Post-2015 Entwicklungsagenda durch ein Mitglied des Projektteams.

Zielgruppe: Unternehmen, Institute, Landtage, die Öffentlichkeit

Eröffnung im Juni/ Juli, danach als Wanderausstellung fortlaufend

zunächst Kiel, Schleswig-Holstein danach als Wanderausstellung im gesamten Bundesgebiet

 

Dieses Projekt wird begleitet von:

 

© 2015. DMUN e.V. | Impressum